22.11.2017   Buchkritik, Buch, Kritik, Rezension   Literaturkritik, Buchbesprechung, Rezi         Neue Bücher Romane Krimis Thriller Buchtipps Bestseller Buchkritik   
James Franco - Manifest der Anonymen Schauspieler Neue Bücher Kritik Romane Krimis Thriller Buchneuerscheinungen Bestseller Literatur
 

* neue bücher literatur buchneuerscheinungen

Anzeige

Erschienen
05 / 2014
Kurze
Buchvorstellung
(Verlagsinfo):

- Manifest der Anonymen Schauspieler

Mühsam ist es, aus einer Sucht wieder herauszufinden.

Franco überträgt die "12 Schritte" und "12 Traditionen" der Anonymen Alkoholiker auf diese seltsame Sucht, die man Schauspielen nennt.

Und erzeugt zwischen Marlon Brando und Lindsay Lohan, zwischen Clark Gable und James Franco ein intelligentes, hinreißendes Verwirrspiel zwischen höherem Klatsch und der Frage, wer wir denn nun eigentlich wirklich sind …

Anzeige

 

Verlag
Eichborn
Ausgabe
Broschur Dt. Erstausgabe
Seiten
318
Preis
€ 16,99
Autor / Autorin:
James Franco, 1978 im kalifornischen Palo Altogeboren, ist Schauspieler, Regisseur, Filmproduzent, Maler, Performancekünstler und Schriftsteller.

International bekannt wurde er als Harry Osborn in Spider-Man und als Liebhaber von Sean Penn in Gus van Sants "Milk" (2008). 2010 war er als Beat-Legende Allen Ginsberg in "Howl" und an der Seite von Julia Roberts in "Eat Pray Love" zu sehen. 2011 wurde er für die Rolle des Bergsteigers Aron Ralston in Danny Boyles "127 Hours" für den Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert.

 

Roman Israel Caiman und DracheRoman Israel:
Caiman und Drache
luftschacht, Festeinband

Eberhard Straub Der Wiener Kongress - Das große Fest und die Neuordnung EuropasEberhard Straub:
Der Wiener Kongress - Das große Fest und die Neuordnung Europas
Klett-Cotta, Festeinband

Tao Lin TaipehTao Lin:
Taipeh
Dumont, Festeinband

Sebastian Lehmann Kein Elch. NirgendsSebastian Lehmann:
Kein Elch. Nirgends
Aufbau, Broschur

Meg Wolitzer Die InteressantenMeg Wolitzer:
Die Interessanten
Dumont, Festeinband

Sven Marquardt Die Nacht ist LebenSven Marquardt:
Die Nacht ist Leben
Ullstein, Broschur

Kurze Buchvorstellungen:
 

 
Die Neuerscheinungen:
Fabian Oppolzer HöllensturzsinfonieRoman Israel Caiman und DracheRobert B. Parker Tod im HafenFrank Göhre Gut leben – Früh sterben - Stories von unterwegsHeike Blum Ich töte für dichArimasa Osawa Giftaffe Moebius Sternenwanderer 4 – Stells IrrfahrtMark Billingham Die Lügen der AnderenFrances Itani RequiemElizabeth Haynes Atemnot

Anzeige

 
 
+ sf magazin
Nexus
The Moon Is a Harsh Mistress
The Last Girl
Das Hexenmädchen
Brief Encounters with the Enemy: Fiction
Il Tuttomio
Pacazo
Non-aventures: planches à la première personne
Suddenly Something Happened