23.11.2017   Buchkritik, Buch, Kritik, Rezension   Literaturkritik, Buchbesprechung, Rezi         Neue Bücher Romane Krimis Thriller Buchtipps Bestseller Buchkritik   
Francesco Zingoni - Unter den Sternen Neue Bücher Kritik Romane Krimis Thriller Buchneuerscheinungen Bestseller Literatur
 

* neue bücher literatur buchneuerscheinungen

Anzeige

Erschienen
07 / 2014
Kurze
Buchvorstellung
(Verlagsinfo):

- Unter den Sternen

Gleißendes Licht und tanzende Farben im rosafarbenen Sand.

Ein blauer Himmel, der in der türkisblauen Weite des Meeres zerfließt, und weißstrahlende, vom Wind ausgehölte Felsen. Als der junge Mann aufwacht, weiß er nicht mehr, wer er ist oder wie er an diesen Südseestrand gelangte.

Die Eingeborenen nennen ihn Mauke Nuhar, Lächelnder Rücken, nach der Wunde, die er auf dem Rücken trägt. Das Einzige, was das Meer ihm gelassen hat, ist ein Gedichtband von Dylan Thomas, dem walisischen Nationaldichter. Langsam werden Bilder einer Frau in ihm wach, und mit ihnen ein Gefühl, das ihn erdet und ihn am Leben hält. Er weiß, er muss sie suchen, um sich selbst zu finden. Es wird die ebenso spannende wie berührende Suche nach seinem Leben

Anzeige

 

und seiner einzig wahren, großen Liebe.

Verlag
btb
Ausgabe
Festeinband
Seiten
640
Preis
€ 19,99
Autor / Autorin:
Francesco Zingoni wurde 1978 in Mailand geboren, wo er auch heute noch lebt.

In seiner Jugend schreibt er Songtexte für seine Rockband, seine später im Internet veröffentlichten Gedichte finden Hunderttausende Leser. Sein erster Roman „Unter den Sternen“, den er zunächst unter dem Titel „Demian Sideherart“ im Eigenverlag veröffentlicht, wird durch Mund-zu-Mund-Propaganda innerhalb kürzester Zeit zu einem Riesenerfolg, schließlich von dem italienischen Verlag Fazi entdeckt und in zahlreiche Länder verkauft.

 

Roman Israel Caiman und DracheRoman Israel:
Caiman und Drache
luftschacht, Festeinband

Eberhard Straub Der Wiener Kongress - Das große Fest und die Neuordnung EuropasEberhard Straub:
Der Wiener Kongress - Das große Fest und die Neuordnung Europas
Klett-Cotta, Festeinband

Tao Lin TaipehTao Lin:
Taipeh
Dumont, Festeinband

Sebastian Lehmann Kein Elch. NirgendsSebastian Lehmann:
Kein Elch. Nirgends
Aufbau, Broschur

Meg Wolitzer Die InteressantenMeg Wolitzer:
Die Interessanten
Dumont, Festeinband

Sven Marquardt Die Nacht ist LebenSven Marquardt:
Die Nacht ist Leben
Ullstein, Broschur


 
Die Neuerscheinungen:
Fabian Oppolzer HöllensturzsinfonieRoman Israel Caiman und DracheRobert B. Parker Tod im HafenFrank Göhre Gut leben – Früh sterben - Stories von unterwegsHeike Blum Ich töte für dichArimasa Osawa Giftaffe Moebius Sternenwanderer 4 – Stells IrrfahrtMark Billingham Die Lügen der AnderenFrances Itani RequiemElizabeth Haynes Atemnot

Anzeige

 
 
+ sf magazin
Nexus
The Moon Is a Harsh Mistress
The Last Girl
Das Hexenmädchen
Brief Encounters with the Enemy: Fiction
Il Tuttomio
Pacazo
Non-aventures: planches à la première personne
Suddenly Something Happened