21.11.2017   Buchkritik, Buch, Kritik, Rezension   Literaturkritik, Buchbesprechung, Rezi         Neue Bücher Romane Krimis Thriller Buchtipps Bestseller Buchkritik   
Daniel Silva - Das englische Mädchen Neue Bücher Kritik Romane Krimis Thriller Buchneuerscheinungen Bestseller Literatur
 

* neue bücher literatur buchneuerscheinungen

Anzeige

Erscheint
09 / 2014
Kurze
Buchvorschau
(Verlagsinfo):

- Das englische Mädchen

In sieben Tagen ist sie tot

Madeline Hart ist schön, intelligent, als Politikerin erfolgreich – und die Geliebte des Premierministers.

Als sie während eines Urlaubs auf Korsika spurlos verschwindet, erhält der englische Staatsmann ein Erpresservideo. In ihm drohen die Entführer nicht nur mit dem Tod der Geliebten, die junge Frau gesteht darauf auch ihre Affäre mit dem mächtigsten Mann des Vereinigten Königreichs. Die Veröffentlichung würde den als Saubermann geltenden Premierminister zu Fall bringen – und mit ihm die britische Regierung. Gabriel Allon, vom MI-5 um Hilfe gebeten, soll den Erpressern das Handwerk legen.

Ihm bleiben dazu sieben Tage. Danach werden die Entführer Madeline Hart töten und das skandalöse Video

Anzeige

 

veröffentlichen. Die Uhr tickt ...

Verlag
Pendo
Ausgabe
Festeinband
Seiten
464
Preis
€ 19,99
Den konkreten Tag der Verfügbarkeit bitte bei Ihrem Händler erfragen oder einfach vorbestellen.
Autor / Autorin:
Daniel Silva, bis 1997 Top-Journalist des CNN, verbrachte lange Jahre als Auslandskorrespondent im Nahen Osten, in Kairo und am Persischen Golf.

Seit dem großen internationalen Erfolg seines Thrillers »Double Cross – Falsches Spiel« widmet er sich ganz dem Schreiben. Daniel Silva gehört zu den bekanntesten amerikanischen Thrillerautoren, seine Bücher wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt.

Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Washington D.C. Mit dem Agenten Gabriel Allon erschienen die Thriller »Der Auftraggeber«, »Der Engländer«, »Die Loge«, »Der Zeuge«, »Der Schläfer«, »Das Terrornetz«, »Gotteskrieger«, »Das Moskau-Komplott«, »Der Oligarch«, »Die Rembrandt-Affäre«, »Der Hintermann« und zuletzt »Das Attentat« .

 

Flavio Steimann BajassFlavio Steimann:
Bajass
Edition Nautilus, Festeinband

Arimasa Osawa GiftaffeArimasa Osawa:
Giftaffe
Pendragon, Broschur

Sunil Mann FaustrechtSunil Mann:
Faustrecht
grafit, Broschur

Franz Dobler Ein Bulle im ZugFranz Dobler:
Ein Bulle im Zug
Tropen, Festeinband

Bernhard Barta Sissis Gold - Ein Salzkammergut-KrimiBernhard Barta:
Sissis Gold - Ein Salzkammergut-Krimi
Haymon, Broschur

Jane Casey Die BlenderJane Casey:
Die Blender
Blanvalet, Broschur

Kurze Buchvorstellungen:
 

 
Die Neuerscheinungen:
Fabian Oppolzer HöllensturzsinfonieRoman Israel Caiman und DracheRobert B. Parker Tod im HafenFrank Göhre Gut leben – Früh sterben - Stories von unterwegsHeike Blum Ich töte für dichArimasa Osawa Giftaffe Moebius Sternenwanderer 4 – Stells IrrfahrtMark Billingham Die Lügen der AnderenFrances Itani RequiemElizabeth Haynes Atemnot

Anzeige

 
 
+ sf magazin
Nexus
The Moon Is a Harsh Mistress
The Last Girl
Das Hexenmädchen
Brief Encounters with the Enemy: Fiction
Il Tuttomio
Pacazo
Non-aventures: planches à la première personne
Suddenly Something Happened