03.09.2014   Buchkritik, Buch, Kritik, Rezension   Literaturkritik, Buchbesprechung, Rezi         Neue Bücher Romane Krimis Thriller Buchtipps Bestseller Buchkritik   
Andrea Camilleri - Das graue Kleid Neue Bücher Kritik Romane Krimis Thriller Buchneuerscheinungen Bestseller Literatur
 

* neue bücher literatur buchneuerscheinungen

Anzeige

Erschienen
09 / 2010
Kurze
Buchvorstellung
(Verlagsinfo):

- Das graue Kleid

Febo Germosino hat eine tadellose Karriere als hoher Beamter hinter sich.

Jetzt, am ersten Tag nach seiner Pensionierung, hält er einen anonymen Brief in Händen. Er enthält Andeutungen über die Untreue seiner fünfundzwanzig Jahre jüngeren Frau Adele. Febo ist entsetzt, doch gleichzeitig bestätigt sich, was er schon lange geahnt hat: Seine Frau ist eine femme fatale, der er hoffnungslos verfallen ist, die ihn hintergeht und ausnutzt. Seltsamerweise trägt Adele bei bestimmten Anlässen ein graues Kleid. Es scheint eine tiefe symbolische Bedeutung zu haben; eine Bedeutung, die sich ihm vielleicht besser nicht erschließen sollte …

Anzeige

 

Verlag
Kindler
Ausgabe
Festeinband
Seiten
192
Preis
€ 16,95
Autor / Autorin:
Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren. Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur. Seit 1998 stürmte jeder Titel des Autors die italienische Bestsellerliste. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk hat Camilleri sich inzwischen auch einen festen Platz auf den internationalen Bestsellerlisten erobert.

Andrea Camilleri ist verheiratet, hat drei Töchter, vier Enkel und lebt in Rom.

 

Sebastian Lehmann Kein Elch. NirgendsSebastian Lehmann:
Kein Elch. Nirgends
Aufbau, Broschur

Meg Wolitzer Die InteressantenMeg Wolitzer:
Die Interessanten
Dumont, Festeinband

Sven Marquardt Die Nacht ist LebenSven Marquardt:
Die Nacht ist Leben
Ullstein, Broschur

Saïd Sayrafiezadeh Kurze Berührungen mit dem Feind - ErzählungenSaïd Sayrafiezadeh:
Kurze Berührungen mit dem Feind - Erzählungen
Hanser Berlin, Festeinband

Kerstin Preiwuß RestwärmeKerstin Preiwuß:
Restwärme
Berlin Verlag, Festeinband

Andrea Camilleri Mein Ein und AllesAndrea Camilleri:
Mein Ein und Alles
Kindler, Festeinband

Rezensionen:
Kurze Buchvorstellungen:
 

 
Die Neuerscheinungen:
Robert B. Parker Tod im HafenHeike Blum Ich töte für dichArimasa Osawa Giftaffe Moebius Sternenwanderer 4 – Stells IrrfahrtMark Billingham Die Lügen der AnderenKatja Kettu WildaugeChloe Hooper Die VerlobungNeal Asher Das KomiteeA. P. Glonn Die andere Seite der RealitätMia Couto Das Geständnis der Löwin

Anzeige

 
 
+ sf magazin
Nexus
The Moon Is a Harsh Mistress
The Last Girl
Das Hexenmädchen
Brief Encounters with the Enemy: Fiction
Il Tuttomio
Pacazo
Non-aventures: planches à la première personne
Suddenly Something Happened